Rosenkranz zum Erzengel Michael

2. Entstehung:

Antónia d Astónaco

Antónia d Astónaco war eine portugiesische Karmelitin, die 1751 eine Offenbarung des heiligen Erzengels Michael erhalten hat.

In einer Erscheinung teilte ihr der heilige Erzengel Michael mit, dass er durch das Beten von neuen besonderen Anrufungen gerne geehrt werden würde und Gott verherrlicht. Die neun Anrufungen entsprechen den neuen Chören der Engel und Ursprüngen des Rosenkranzes zum heiligen Erzengel Michael.

Der heilige Erzengel verspricht, dass
- wer ihn auf diese Weise vor der heiligen Kommunion ehren würde, würde während der heiligen Messe von einem Engel von jedem der 9 Chöre begleitet werden.
- wer ihn jeden Tag beten würde, würde die Unterstützung der heiligen Engel während seinem Leben und in der Todesstunde haben.

Fahren sie mit der Maus über den Rosenkranz


4. Gesätze:

Bei der Medaille (M)
Mache einen Akt der Reue.
Heiliger Erzengel Michael, verteidige uns im Kampf, damit wir nicht untergehen am Tage des Gerichts.

V. O Gott, komm uns zu Hilfe.
A. Herr, eile, uns zu helfen.

Ehre sei dem Vater ...

Bei der roten Perle (1)
Auf die Fürsprache des heiligen Michael und des himmlischen Chores der Seraphin möge der Herr uns würdig machen der Flamme des vollkommenen Liebe. Amen
Vater unser ...

Bei den 3 roten Perlen (a)
3x
Ave Maria... zu Ehren des ersten Engelchores.

Bei der weißen Perle (2)
Auf die Fürsprache des heiligen Michael und des himmlischen Chores der Cherubim wolle der Herr uns die Gnade schenken, den Weg der Sünde zu verlassen und auf dem Weg der christlichen Vollkommenheit voranzuschreiten. Amen.
Vater unser ...

Bei den 3 roten Perlen (b)
3x
Ave Maria... zu Ehren des zweiten Engelchores.

Bei der weißen Perle (3)
Auf die Fürsprache des heiligen Michael und des himmlischen Chores der Throne senke der Herr in unsere Herzen den Geist der Wahrheit und der Demut. Amen.
Vater unser ...

Bei den 3 roten Perlen (c)
3x
Ave Maria... zu Ehren des dritten Chores der Engel.

Bei der weißen Perle (4)
Auf die Fürsprache des heiligen Michael und des himmlischen Chores der Herrschaften schenke uns der Herr die Gnade unsere Sinne zu beherrschen und uns zu befreien von der Sklaverei der Leidenschaften. Amen
Vater unser ...

Bei den 3 roten Perlen (d)
3x
Ave Maria... zu Ehren des vierten Chores der Engel.

Bei der weißen Perle (5)
Auf die Fürsprache des heiligen Michael und des himmlischen Chores der Kräfte möge der Herr uns gnädig bewahren vor den Fallstricken und Belästigungen des Teufels. Amen.
Vater unser ...

Bei den 3 roten Perlen (e)
3x
Ave Maria... zu Ehren des fünften Chores der Engel.

Bei der weißen Perle (6)
Auf die Fürsprache des heiligen Michael und des himmlischen Chores der Mächte möge der Herr uns nicht in Versuchung fallen lassen, sonders uns befreien von dem Bösen. Amen
Vater unser ...

Bei den 3 roten Perlen (f)
3x
Ave Maria... zu Ehren des sechsten Chores der Engel.

Bei der weißen Perle (7)
Auf die Fürsprache des heiligen Michael und des himmlischen Chores der Fürstentümer möge der Herr uns die Tugend des demütigen und aufrichtigen Gehorsams verleihen. Amen.
Vater unser ...

Bei den 3 roten Perlen (g)
3x
Ave Maria... zu Ehren des siebten Chores der Engel.

Bei der weißen Perle (8)
Auf die Fürsprache des heiligen Michael und des himmlischen Chores der Erzengel möge der Herr uns Ausdauer im Glauben und in den guten Werken verleihen, um die Herrlichkeit des Paradieses erben zu können. Amen.
Vater unser ...

Bei den 3 roten Perlen (h)
3x
Ave Maria... zu Ehren des achten Chores der Engel.

Bei der weißen Perle (9)
Auf die Fürsprache des heiligen Michael und des himmlischen Chores der Schutzengel möge der Herr uns die Gnade gewähren, von ihnen in unserem sterblichen Leben beschützt zu werden, um dann geführt zu werden in die ewige Herrlichkeit des Himmels. Amen
Vater unser ...

Bei den 3 roten Perlen (i)
3x
Ave Maria... zu Ehren des neunten Chores der Engel.

Bei der weißen Perle (10)
Vater unser ... zu Ehren des hl. Michael

Bei der weißen Perle (11)

Vater unser ... zu Ehren des hl. Gabriel

Bei der weißen Perle (12)
Vater unser ... zu Ehren des hl. Raphael

Bei der weißen Perle (13)
Vater unser ... zu Ehren des Schutzengels

Am Ende:
V. Bitte für uns, Sankt Michael, Beschirmer der Kirche Jesu Christi.
A. Damit wir würdig werden der Verheissung Christi.

alternativ:

Am Ende:

Allmächtiger, ewiger Gott, der du in deiner wunderbaren Güte und Barmherzigkeit zum gemeinsamen Heil der Menschen den glorreichsten heiligen Erzengel Michael zum Fürsten deiner Kirche erwählt hast, wir bitten dich, mache uns würdig, durch seinen wohltätigen Schutz von allen unseren Feinden befreit zu werden, so daß keiner derselben uns in der Stunde unseres Todes beunruhige, sondern daß uns die Gnade zuteil werde, von ihm selbst in die Gegenwart deiner erhabenen göttlichen Majestät eingeführt zu werden. Durch die Verdienste Jesu Christi unseres Herrn.
Amen.

5. Kirchliche Approbation (Imprimatur):

Diese private Offenbarung und Gebet wurden von Papst Pius IX im Jahre 1851 genehmigt.

6. Literatur:

7. Hinweis:

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 995246.